Farbplanung

Bisher gab es bei uns immer nur ein Thema, bei dem es schwierig war eine Einigung zu finden.

Die Auswahl der Farben!

Am einfachsten war bisher die Arbeitsplatte für die Küche. Die Fronten waren da schon schwieriger. Weiß ist nicht gleich weiß. Und bis vor kurzem wusste ich nicht mal, dass Sahara eine Farbe ist. 😉

Am schwersten war die Hausfarbe. Der Grundton war uns schon schnell klar. Auf die genaue Farbe konnten wir uns erst im letzten Monat einigen. Somit hat das Aussuchen der genauen Hausfarbe locker 4 Monate gedauert.

Unser Tipp: Farbfächer.
Warum auch immer gibt es so etwas in keinem Baumarkt zu kaufen. Aber da gibt es zum Glück ja noch das Internet.

RAL_K5_Fächer_RGB

Bei den Farben konnte sich übrigens meistens Maike durchsetzen. Bei der Hausfarbe wurde es aber mal mein Favorit! :p

Autor: Daniel

human, gamer, larper, developer, some kind of geek, husband, father, pet owner, native of berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.