Resümee II

Ich bin nach wie vor begeistert dabei!

Die neuen Rezepte machen Spaß und sind lecker.
Heute habe ich ein Rezept für ein „Avocado Dings“ bekommen. Eine vietnamesische Vorspeise mit Tofu und Avocado. Das wird ausprobiert sobald ich wieder Reife Avocados zur Hand habe.

Fleisch vermisse ich nicht. Ei auch nicht unbedingt. Bei Milchprodukten ist es schon schwerer. Hier muss einfach stärker auf die Zutatenliste geschaut werden. Darf ich diese Schokocreme kaufen oder nicht? Jedoch vermisse ich Joghurt, Milch und Quark direkt nicht. Der Soja-Joghurt ist eine gute Alternative. Hafer- und Dinkelmilch ebenso.

Ich habe das zwischendurch Naschen komplett sein gelassen. Wenn dann gibt es abends vielleicht mal Studenten Futter. Anders als in der ersten Woche brauche ich abends auch nicht mehr mein Schokobrot.

Neu ist für mich auch das ich morgens Hunger habe. Somit Frühstücke ich nun eigentlich jeden Tag. Entweder Müsli zu hause oder Soja-Joghurt (mit Geschmack) auf Arbeit.

Die Entscheidung Koffein (Kaffee, Cola) weg zu lassen war auch super. Mein Schlafrhythmus ist besser geworden. Da hat nur einmal Diablo 3 Open Beta reingefunkt, weil ich erst so spät auf den Server kam. 😉

Nach nun 3 Wochen ohne Süßstoff vermisse ich die Süße auch nicht mehr im Tee. Und wenn ich mal Lust drauf habe, dann tut es auch ein Kluntje Kandis.
Vielleicht ist der Süßstoff Verzicht auch der Grund warum ich keine zwischen Nachschereien mehr „brauche“. Da wird dem Körper nicht mehr was vorgespielt und das Insulin wird nicht ausgeschüttet.

Beim Gewicht war die zweite Woche eine komplett Null Nummer. Ich vermute das es an den vielen Kohlenhydraten lag. Ich hatte viel Vollkornbrot und Hummus gegessen. Und der Ostermontagsbrunch lag ja auch in der zweiten Woche.
Aktuell geht das Gewicht wieder gut runter.

 

Autor: Daniel

human, gamer, larper, developer, some kind of geek, husband, father, pet owner, native of berlin

Ein Gedanke zu „Resümee II“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.