Tag 6 :: Vegan will geplant sein!

Tag 6 war ein hungriger Tag. Wir waren viel unterwegs. Außer Frühstück gab es nichts Konkretes.
Nach dem Babyschwimmen hatte ich dann großen Hunger bekommen und ich habe in den Wilmersdorfer Arcarden letztendlich zu einer großen Portion Pommes bei Mc Donalds gegriffen. Der Chinese hatte auch nur Eiernudeln in der ToGo Box im Angebot. Vorm Kino hab ich mir dann noch schnell ein kleinen Laugenzopf mit Sesam geholt. Dann ging es mir erst mal wieder besser, um dann nach dem Kino wieder richtig Hunger zu haben. Das hat dann eine Falafel gerichtet.

Nächste mal werde ich mir lieber etwas Obst oder Möhren einpacken, dann brauch ich nicht bei Mc Donalds einkehren. Eigentlich hätte ich mehr Auswahl erhofft.

Autor: Daniel

human, gamer, larper, developer, some kind of geek, husband, father, pet owner, native of berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.